Suche / Search

ON THE DEcKS
on the decks

 ON THE DEcKS 

International Teachers Of Pop: International Teachers Of Pop - Hilfe
hilfe

International Teachers Of Pop - International Teachers Of Pop

Cover von International Teachers Of Pop
International Teachers Of Pop
International Teachers Of Pop

Label Desolate Spools
Erstveröffentlichung 08.02.2019
Format CD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 15,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Elektropoppiges Allstar-Ding, bestehend aus Leuten von Moonlandingz, All Seeing I und The Soundcarriers. Erst nur als loses Projekt gedacht, gefielen erste Resultate ausgerechnet Jarvis Cocker und Roisin Murphy so gut, dass die noch unfertige Band in deren Vorprogramm eingeladen wurde. Jetzt ist das Debütalbum beim flugs gegründeten eigenen Label fertig und es klingt nach 80er und 90er Elektropop. Mit stilistischen Wurzeln bei Moroder und Cerrone, aber auch reichlich 90er-Sounds und Feeling. Aufgenommen mit analogen Vintage-Synthies und Drum-Machines. Der meistens mehrstimmige Girlgesang erinnert mich an den retrochicen Synthie-Pop der hoffentlich nicht vergessenen Client, aber auch Chicks On Speed und sogar ein bisschen B-52s schimmern durch. Tanzbare, stampfende Sequencer-Grooves sind die überwiegende Basis der Songs, selten wird auch mal Tempo rausgenommen, was dann eher nach Dreampop klingt. Die kühle Soundästhetik verträgt sich bestens mit den simplen und eingängigen Melodien, denn der Bandname der Briten ist durchaus ernst gemeint. (Joe Whirlypop)

noch mehr von International Teachers Of Pop