Cindy: 1:2 - Hilfe
hilfe

Cindy - 1:2

Cover von 1:2
Cindy
1:2

Label Tough Love
Erstveröffentlichung 01.10.2021
Format CD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 13,95 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

21er, aus San Francisco, 3. LP. Sie zelebrieren gewissermaßen einen Understatement-Sound, reduzierte Gitarre (teils vorsichtig geschrammelt), Orgel, E-Piano oder Synthie, die Sängerin paßt sich dem an, gänzlich unaufgeregt. Oft offensichtlich inspiriert von den (späteren) 80ern, Bands wie Galaxie 500, Felt, Marine Girls, oder auch mal ein Amalgam aus Velvet Underground (a la Pale Blue Eyes) und Dream Pop bzw. eine Prise Shoegazer. In völlig relaxter bis ruhiger leicht verträumter, tiefenentspannt tuckernder, sachter und ein bischen dräuender Gangart oder irgendwo dazwischen. Zwischendurch kurz leichte Psyche-Verweise oder eine Annäherung an C86-Klänge in stark zurückgenommen (aber erheblich flotter als sonst), gar mal mit unheilvollem Unterton. Diesen Sound haben sie mittlerweile komplett verinnerlicht, wer so etwas mag, kommt hier voll auf seine Kosten. (detlev von duhn)

noch mehr von Cindy