Suche / Search

 

Keep an eye on...

REPERTOIRE

Gary Olson: Gary Olson - Hilfe
hilfe

Gary Olson - Gary Olson

Cover von Gary Olson
Gary Olson
Gary Olson

Label Tapete
Erstveröffentlichung 29.05.2020
Format CD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 14,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Gary wer? Sänger und Songwriter der Band The Ladybug Transistor? Hatte ich jetzt nicht gleich präsent, das Solodebüt von Herrn Olson (beim verlässlichen Tapete-Label) packt mich aber von Anfang an. Der leicht barocke Songwriter-Janglepop erinnert mich nämlich aufs Schönste an den guten Pete Astor und seine wunderbaren Weather Prophets. Das liegt zum einen an der betörend alterslosen Stimme, zum anderen an der Reife der Songs. Diese werden anders als bei Astor nicht nur (aber auch) mit perlenden Creation-Gitarren inszeniert, sondern auf subtile Weise kammermusikalisch bis milde sinfonisch arrangiert. Also mit sanften Bläsern (die edle Trompete spielt Olson selbst) und dezenten Streichern, von nichts zu viel. Das in Brooklyn und Norwegen aufgenommene Album lebt von einer upliftenen Frische im Stil der frühen 80er (siehe auch Bands wie Jazz Butcher, Go-Betweens…). Die Streicher-Arrangements stammen von Joe McGinty (Psychedelic Furs, Ryan Adams). Das Album ist insgesamt ein flockiger Traum in Vintage-80er-Indiepop. (Joe Whirlypop)

noch mehr von Gary Olson