Suche / Search

 

Keep an eye on...

REPERTOIRE

Various Artists: Tea & Symphony: The Engtlish Baroque Sound 1968-1974 - Hilfe
hilfe

Various Artists - Tea & Symphony: The Engtlish Baroque Sound 1968-1974

Cover von Tea & Symphony: The Engtlish Baroque Sound 1968-1974
Various Artists
Tea & Symphony: The Engtlish Baroque Sound 1968-1974

Label Ace
Erstveröffentlichung 07.02.2020
Format CD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 16,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Erweiterte 2020er Ace-Auflage der vor 15 Jahren erstmals erschienenen Compilation von Bob Stanley (St. Etienne), die sich ganz dem opulenten British Baroque-Pop-Phänomen der ausgehenden 60er Jahre widmet. Um sieben Zusatz-Songs auf ein 22-Track-Listing gebracht, wie von Ace gewohnt von umfangreichen Linernotes begleitet, versammelt Tea & Symphony jetzt wohl- und voll-orchestrierte Pop-Epen von u.a. Ray Brooks, The Honeybus, Lea Nixon, Jon Plum, Bombadil, Mike Batt, Colin Blunstone, Erasmus Chorum, Tandem, Nirvana, Vigrass & Osborne, Les Payne, Sunchariot, Richard Henry, Mike Sedgwick, Clifford T. Ward, Christopher, The Bliss und Matthew Bones.

noch mehr von Various Artists