Suche / Search

 


 

Keep an eye on...

MID-PRICE

Lucie Silvas: E.G.O. - Hilfe
hilfe

Lucie Silvas - E.G.O.

Cover von E.G.O.
Lucie Silvas
E.G.O.

Label Furthest Point
Erstveröffentlichung 24.08.2018
Format CD
Lieferzeit 4 – 7 Werktage
Preis 14,95 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Dafür, dass trotz fast 15 Jahren aktiver Teilnahme am populären Musikgeschehen immer noch kaum jemand den Nachnamen der Singer-Songwriterin mit den schottischen und neuseeländischen Vorfahren kennt, gibt sie sich mit ihrem 2018er Album-Alleingang äußerlich wie innerlich mächtig selbstbewusst, aber: Lucie Silvas (geb. Silverman) hat auch gute Gründe, stolz auf ihr kreatives Können zu sein. In Britannien zu den gern gefragten Songautorinnen zählend, eine Zeitlang auch als aktive Bühnenbegleiterin von Judie Tzuke zu bewundern, sind ihre eigenen Solo-Veröffentlichungen leider höchst spärlich gesät, und nach meiner internen Zählung bildet dies großartige Dutzend bleibender Pop & Beyond-Brillanten erst ihr viertes Vollwerk (wohl dem, der die drei zum Teil seit Jahren vergriffenen Vorläufer sein eigen nennen darf ), welches sie mit einer geradezu bewunderungswürdigen Melodie-Tiefe und Reife zu füllen versteht. Mit sanfter, klarer Stimme schmeichelt sie uns unwiderstehliche Tonfolgen ins ehrlich erfreute Ohr, diese mit sicherer Hand in ein gekonnt-gepflegtes Gewand aus Dusty Springfield-Soul, Fleetwood Mac-Country Rock und Sheryl Crow-wertem Roots Pop kleidend, dabei auch gern Groove, Gospel und sogar Glam-Rock streifend und bei aller spür- und hörbaren Liebe zum Fein-, Schön- und Wohlklang der 60er und 70er Jahre den Aktualitätsbezug auch schon mal über Adele-Ähnlichkeiten findend. Aber es sind die Sheryl Crow-Nähen, die zwischen twangendem Country-Pop, mitreissendem Groove und zu Herzen gehender Breitwand-Ballade den Einstieg in Lucie's Liedwerk erleichtern. Das Ganze wohlverpackt in reich ausgestattete, mitunter auch Streicher- und Bläser-satte Arrangements sind Silvas' Songs beste Beispiele für bleibende Pop-Werte und sollten in einer besseren Welt die ersten zwölf Chartspositionen auf Dauer pflastern. (cpa)

noch mehr von Lucie Silvas