Suche / Search

 

Keep an eye on...

REPERTOIRE

A Fine Frenzy: One Cell In The Sea - Hilfe
hilfe

A Fine Frenzy - One Cell In The Sea

Cover von One Cell In The Sea
A Fine Frenzy
One Cell In The Sea

Label Virgin
Erstveröffentlichung 08.02.2008
Format CD
Lieferzeit 1 – 8 Werktage
Preis 9,75 € (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Ihr wisst ja: Ich bin ein hoffnungsloser Romantiker. Und es gibt immer wieder diese Platten, mit denen ich mich - möglichst in den Zwielichtstunden – gen Himmel träumen kann. Das letzte Mal aber, dass mich eine Stimme mit ihren melancholisch-weichen Weisen derart ins Land der Glückseligkeit sandte, erlebte ich bei meinem Zusammentreffen mit dem grandios-gefühlvollen Carla Werner-Debut Departure (das mitterweile restlost gestrichen ist. Gefühlskalte Branche, diese). Jetzt aber haben wir die ca. blutjunge Alison Sudol, um diese schmerzliche Lücke zu schließen. Mit 16 begann die Sängerin und Pianistin ihre ersten Songs zu schreiben, mit 18 verfasste sie das zu Herzen gehende Almost Lover, 2006 – mittlerweile 20 – nahm sie ihr 14-Song-Debut auf. Die Produktion lag in den Händen von Lukas Burton (Paul McCartney, James Blunt), neben ihren Band-Kollegen Stephen Leblanc (Keyboards) und Daxx Nielsen (Schalgwerk) trugen weitere erfahrene Kollegen wie Hal Cragin (Bass/Iggy Pop, Rufus Wainwright), David Campbell (Arrangements/Beck), Dave Levita (Gitarre/Alanis Morisssette), Michael Chavez (John Mayer, Five For Fighting) und Joey Waronker (Drums) zur Vollkommenheit des Werkes bei. In einer volltönenden Wolke aus purem Wohlklang, voller Piano-Perlenketten und satter, schmeichelnder Streicher, von E-Gitarre, Bass und Drums immer wieder mit ebenso filigranen wie dezent treibenden Rock-Elementen durchzogen, schwelgt jetzt diese wundervoll weiche, tief bewegende, gleichzeitig lebendig-junge und berückend-reife Stimme – und ich bin hin und weg. Die Songs baden in Gefühl, treiben die Romantik auf die euphorische Spitze und nicht nur You Picked Me ist drauf und dran, in meinen Lieblings-Song-Charts mit Carla Werners Love You Out gleichzuziehen. (cpa)

noch mehr von A Fine Frenzy