Suche / Search

 

Keep an eye on...

GLITTERHOUSE

Marc Broussard: S.O.S.: Save Our Souls - Hilfe
hilfe

Marc Broussard - S.O.S.: Save Our Souls

Cover von S.O.S.: Save Our Souls
Marc Broussard
S.O.S.: Save Our Souls

Label OVERSTOCK
Erstveröffentlichung 01.06.2007
Format CD
Leider nicht verfügbar.
Rezension

Der Songwriter hat sich für S.O.S. einiges vorgenommen, covert er doch eigentlich Klassiker, von denen man besser die Finger lässt. So z.B. Marvin Gaye (Inner City Blues), Otis Redding (I’ve Been Loving You Too Long) und Al Green (Love And Happiness). Dazu Blood, Sweat & Tears, Bobby Womack, Stevie Wonder, Rance Allen Group, Allen Toussaint, Marvin Gaye/Tammi Terrell und mit Come In From The Cold mischt er einen eigenen Song unter. Das ist glasklar produziert, schön arrangiert und Broussard hat die Stimme, um gegen diese Helden nicht ganz blass auszusehen. Natürlich reicht er in vielen Fällen nicht an die Originale heran, aber ich denke, er wird nicht so vermessen gewesen sein zu denken, dass er da was verbessern könnte. Aber ein Album mit guten Neueinspielungen von Soul-Klassikern ist auf jeden Fall etwas Positives. Jedenfalls für meinen Geschmack! (rh)

noch mehr von Marc Broussard