Jazzanova: ... Mixing - Hilfe
hilfe

Jazzanova - ... Mixing

Cover von ... Mixing
Jazzanova
... Mixing

Label Sonar Kollektiv
Erstveröffentlichung 01.05.2004
Format CD
Lieferzeit 1 – 8 Werktage
Preis 15,50 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
Rezension

Die Jazzanova-Jungs sind ja fast hyperaktiv zu nennen: zum einen haben sie mit Jazzanova eine eigene Band, die regelmässig mit Alben und Tracks um die Ecke kommt. Dann sind sie als Remixer für andere Künstler tätig, sind wichtiger Teil der Labelgruppe Sonar Kollektiv, verantworten alle 2 Wochen eine 2-stündige Radioshow (www.multikulti.de) und reisen als DJs um die Welt (u.a. mit einer monatlichen Residency in London).
Nach „Remixes“ und „Remixed“ heißt es nun „…Mixing“ und komprimiert auf 70 Minuten einen „typischen“ DJ-Set der Formation, also Warm-Up, Prime Time und Outro. Musikalisch ist man inspiriert von den eklektischen Worldwide-Radiosendungen von Gilles Peterson, die sich zwischen klassischer Black Music von Soul bis Jazz und aktuellen Umformungen à la Modern R&B, NuJazz und Broken Beats bewegen.
Die Zutaten bestehen aus eigenen/neuen Jazzanova Tunes (u.a. eine Patrice Rushen Coverversion), jeder Menge (oft exklusiver) Remixe und Tunes von Sonar Kollektiv Künstlern (Deyampert, Slope, Georg Levin, Ame, Extended Spirits, Dixon etc.) und einigen Klassikern (Carol Williams, Bahamadia), die mit Hilfe einiger Acapellas oder Zusatzbeats nahtlos gemixt werden. Feine Sache! (rh)

noch mehr von Jazzanova