Suche / Search

ON THE DEcKS
on the decks

 ON THE DEcKS 

Richard Dobson: Global Village Garage - Hilfe
hilfe

Richard Dobson - Global Village Garage

Cover von Global Village Garage
Richard Dobson
Global Village Garage

Label
Erstveröffentlichung 01.01.2000
Format CD
Leider nicht verfügbar.
Rezension

Brandneues Album des Texaners. Aufgenommen wurde diese 14. Platte des 57-jährigen Texaners in Deutschland mit Musikern aus Deutschland, Rumänien, Irland und den USA. In der Beobachtungsgabe nicht weit von einem Guy Clark oder Greg Brown entfernt, singt Dobson sensible und oft von humorvollem Understatement („Gator Bait“, „The Long Liner“) geprägte Songs über das Leben mit Freunden unterwegs, Erinnerungen an früher, über „Long Gone Love“ und den „Blues With No Reason“.
Dass Dobson schon höchstes Lob von Steve Earle, Nanci Griffith oder Townes Van Zandt einheimste, erklären Songs wie „Just To Hold You Through The Night“ oder „Rocking To The Rhythm Of The World” eindrucksvoll, die gesprochene Ballade “Lonesome Riding Shotgun” gehört ebenfalls zum Schönsten auf “Global Village Garage”. Besonders in den zurückhaltend und akustisch instrumentierten Songs kommt Dobsons warme Stimme am besten zur Geltung. Insgesamt ein überzeugendes und abwechslungsreiches Album.
"Nicht eine seiner exzellenten Platten bekam Schub von einem namhaften Label..." "...eine Songkollektion zwischen Wehmut und Lebenshunger..."(Rolling Stone)

Review

"His latest, Global Village Garage has a reassuring warmth to it, the sound of a weathered survivor still singing and playing because the song will always run thick in his blood."(No Depression)

noch mehr von Richard Dobson